Über uns

Wir bieten Ihnen gutbürgerliche Küche mit einem Hauch Extravaganz. Denn von einfach bis ausgefallen ist für jeden etwas dabei!

Im unteren Bereich des Kurhaus’ befindet sich die Gaststätte mit unterschiedlich gestalteten Gasträumen. Ein traumhafter Freisitz mit Blick ins Grüne, zum Träumen und Entspannen sowie ein großer Biergarten, in welchem wir Sonn- und Feiertags auch frisches vom Grill anbieten, befindet sich im Garten.

In den oberen Etagen befindet sich eine VIP-Lounge (Für max. 30 Personen) und drei Ferienwohnungen, nähere Informationen dazu finden sie hier.



Da wir uns im Naturschutzgebiet „Bienitz“ befinden, hat man das Gefühl mitten im Wald zu sitzen. Besonders für Spaziergänger mit Hund bietet sich unser Freisitz oder Biergarten an. Da uns sehr viele Hundebesitzer aufsuchen, möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass in unseren Gasträumen Hundeverbot herrscht, um Probleme jeglicher Art (Hygiene, Allergien, Verteidigung des Reviers, ...) zu vermeiden. Im Außenbereich sind Hunde Herzlich Willkommen.

Bei Spaziergängen zur alten und neuen Rodelbahn oder bei Wanderungen auf kleinen Pfaden durch den Wald und wieder zurück, entlang am Elster-Saale-Kanal, bietet sich eine Pause im Kurhaus an. Bei durchgehend warmer Küche bekommen Sie bei uns immer etwas Leckeres zu essen und ein kühlendes Getränk. Oder doch lieber eine Tasse Kaffee und ein Stück frischer Kuchen..?!

Liebe Grüße
Ihr Kurhaus-Team am Bienitz